Die Bedeutung der Lehre der Lebenskompetenzen für Kinder

Kinder wissen natürlich nicht, wie man gute Entscheidungen trifft. Lebenskompetenzen helfen Kindern, was in alltäglichen Situationen zu tun ist, und wie man gute Entscheidungen über mehr abstrakte, langfristige Entscheidungen treffen kann. Wenn du mit deinem Kind arbeitest, um ihre Lebenskompetenz zu lehren, bereite ich sie vor, um Peer-Druck zu bewältigen und gute Entscheidungen zu treffen, während sie ins Erwachsenenalter wächst.

Arten von Fähigkeiten

Lebenskompetenzen führen die Skala von der konkreten Fähigkeit zu entscheiden, was zu tragen, um die abstraktere Entscheidung über die Wahl der Freunde zu tragen. Die Schlüssellebensfähigkeit ist eine gute Entscheidungsfindung. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sagt Dr. Jim Taylor, ein Kindheitsspezialist in Psychologie. Es wird durch Wiederholung und Praxis gelernt. Einige andere Arten von Fähigkeiten, die Sie Ihrem Kind helfen können, umfassen Geldmanagement, persönliche Hygiene, Studienfähigkeiten, soziale Fähigkeiten und wie man gesunde Nahrungsmittelwahlen bildet.

Mögliche Vorteile

Lebenskompetenzen helfen Ihrem Kind durch die Turbulenzen der Adoleszenz und helfen ihm, von unverantwortlichen Entscheidungen während seines ganzen Lebens zu lenken. Gute Lebenskompetenz ermöglicht es Ihrem Kind, verantwortungsvolles Geld zu verwalten, gesunde Ernährungsgewohnheiten zu machen, sich dem ungesunden Peer-Druck zu stellen und ein guter Elternteil zu sein.

Grundfertigkeiten

Hilf dein Kind, das Leben zu erlernen, indem du die Grundlagen zu Hause praktizierst. Kinder so jung wie 3 können einfach entweder angeboten werden, oder Entscheidungen, um ihre Entscheidungsfähigkeit zu üben. Verwenden Sie Lebensmittel Einkaufen Ausflüge als Gelegenheit, um Ihr Kind über Ernährungswahlen zu erziehen. Eröffne ein Bankkonto bei deinem Kind und lehre sie über das Speichern. Als sie älter wird, lehre sie, wie man ein Girokonto und Debitkarten benutzt. Lernen Sie Jugendliche über Kreditkarten, damit sie die Vorteile und den Nachteil verstehen können. Als eine Familie, darüber reden, was in der Gemeinschaft passiert, und fragen Sie Ihr Kind ihre Meinung. Beobachten Sie populäre Fernsehprogramme und Filme mit Ihrem Kind und sprechen Sie offen über schlechte Wahlen, die Sie sehen, damit Ihr Kind lernen kann, mit einem kritischen Blick zu sehen.

Zeitrahmen

Jüngere Kinder sind sehr direkt von ihren Eltern geführt. Doch wenn Kinder älter werden, werden sie immer unabhängiger und die Lebenskraft wird kritischer. Durch die Zusammenarbeit mit Ihren Kindern in ihren jüngeren Jahren haben Sie mehr Gelegenheit, die Fähigkeiten zu üben, die ihnen helfen werden, wenn sie älter werden und sich mit schwierigeren Entscheidungen auseinandersetzen. Darüber hinaus kann die Besprechung der Dinge mit Ihnen eine Gewohnheit mit Ihren Kindern werden, halten den Dialog gehen über ihr Leben und ermöglicht es Ihnen, Ihre Kinder mit Ihrer Erfahrung als gut zu führen.

Bedeutung der Unabhängigkeit

Wenn Sie starre, autoritäre Erziehung verwenden und Ihren Kindern keine Wahlmöglichkeiten bieten, riskieren Sie nicht nur, Ihre Kinder zu entfremden, sondern sie auch ohne grundlegende Bewältigungsfähigkeiten zu verlassen, da sie unabhängiger werden. Wenn du sie niemals als Kinder entscheidest, werden sie nicht wissen, wie man gute Entscheidungen trifft, wenn sie älter werden.