Die Ernährung in gedämpften Krabben

Krabben sind eine Art von Krustentier, was bedeutet, dass sie ein hartes Exoskelett und keine inneren skelettartigen Insekten haben. Obwohl es mehrere verschiedene Arten von Krabben gibt, sind Dungeness und Blues beliebte Entscheidungen für das Dämpfen. Ein Großteil der Krabbe ist ungenießbar – eine 7-Unzen-Krabbe kann weniger als 3 Unzen Fleisch liefern. Im Allgemeinen sind männliche Krabben größer und fleischiger als Frauen und sind für das Dämpfen wünschenswerter.

Ernährungsübersicht

Gedünstete Krabben enthalten Protein und Fett, aber keine Kohlenhydrate. Drei Unzen gedämpftes Krabbenfleisch enthält 87 Kalorien, 17 Gramm Eiweiß und etwa 1 Gramm Fett. Die Mehrheit der Fett – 0,6 Gramm – ist mehrfach ungesättigt, 0,2 g ist einfach ungesättigt und 0,2 Gramm ist gesättigte Fettsäuren. Mit anderen Worten, 83 Prozent der Krabbenfleisch ist Protein und 17 Prozent ist Fett. Wie alle Salzwasser-Meeresfrüchte, gibt es einige natürlich vorkommende Natrium – etwa 235 Milligramm – mehr als 10 Prozent der USDA empfohlenen Natrium-Aufnahme für die allgemeine Bevölkerung – 2.300 Milligramm.

Vitamin b12

Gedünstete Krabben sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B-12, nur 3 Unzen Krabbenfleisch enthält mehr als 100 Prozent Ihrer RDA von B-12, die Ihr Körper verwendet, um rote Blutkörperchen und DNA-Synthese zu produzieren. Eine ausreichende B-12-Aufnahme kann dazu beitragen, Herzerkrankungen, kognitiven und altersbedingten Hirnabfall zu verhindern und steigern Sie Ihre Energieniveaus, nach den National Institutes of Health. Ein B-12-Mangel kann zu neurologischen Störungen führen.

Mineralgehalt

Eine 3-Unzen-Portion Krabbenfleisch enthält auch 27 Prozent Ihrer RDA aus Kupfer und 24 Prozent Zink. Kupfer führt mehrere Rollen im Körper, einschließlich der Energieproduktion, des Eisenmetabolismus und der Bildung von Bindegeweben, nach dem Linus Pauling Institut. Kupfer kann auch dazu beitragen, Ihr Immunsystem zu stärken und Osteoporose, Alzheimer und Parkinson-Krankheit zu verhindern. Zink ist auch wichtig, um Ihr Immunsystem stark zu halten und kann die Schwere und Dauer der Erkältung reduzieren, nach MedlinePlus.com. Weitere Vorteile von Zink sind die Verringerung der Gefahr von Makuladegeneration, Ostoporose, Magengeschwüren und Muskelkrämpfe.

Ein Dutzend gedämpfter Krabben

Im Allgemeinen bei der Bestellung gedämpft Krabben, bestellen Sie durch das Dutzend oder die Scheffel. Ein Dutzend Krabben ist immer 12, aber die Zahl in einem Scheffel variiert je nach Krabbengröße. Zwölf große Krabben – etwa 7 Unzen jeder – sollte 630 Kalorien, 125 Gramm Eiweiß und 11 Gramm Fett liefern. Leider werden sie auch mehr als das Doppelte der empfohlenen Menge an Diät-Cholesterin – 618 Milligramm – und 150 Prozent der empfohlenen Menge an Natrium – mehr als 3.700 Milligramm.

Krabben sind in fünf Größenkategorien unterteilt, aber Kategorie-Standards ändern sich auf der Grundlage der Region. Die Kategorien – klein, mittel, groß, riesig und kolossal – basieren auf Größenmessung über den Körper, nicht Gewicht. Männliche Krabben werden “Jimmies” genannt und weibliche Krabben werden “Sooks” genannt. Jimmies haben mehr Fleisch und sind zum Dämpfen bevorzugt. Beim Kauf von lebenden Krabben, fragen Sie nach schweren oder fetten Krabben, die in der Nähe der Ende ihrer Blütezeit sind. Krabben, die gerade geschmolzen sind, werden voller Wasser und nicht fleischig.

Auswahl von Krabben