Dinge, die man zum Frühstück essen kann, wenn man auf einer Diät ist

Das Frühstück bleibt die wichtigste Mahlzeit des Tages – auch wenn Sie auf einer Diät sind. Leute, die täglich Frühstück essen, neigen dazu, ihr Gewicht besser zu kontrollieren als Non-Breakfast-Esser, berichtet H.R. Wyatt von der University of Colorado. Aber das bedeutet nicht, dass du deinen Tag mit Speck und weißem Toast beginnen kannst und das Gewicht erwarten willst. Die Wahl gesunder Lebensmittel für das Frühstück, während auf einer Diät kann Ihnen helfen, diese Pfunde zu vergießen und halten sie aus.

Ganze Körner wie Granola, Haferflocken und Vollkornbrot sind ideale Frühstücksnahrung für jemanden auf einer Diät. Die Faser in ganzen Körnern hält Sie voll voll, so dass Sie nicht “betrügen” auf Ihre Ernährung und gönnen Sie sich einen kalorienreichen Snack später am Tag. Einschließlich Haferflocken in Ihrer kalorienarmen Diät steigert Gewichtsverlust und reduziert hohe Cholesterinspiegel, berichtet eine Studie veröffentlicht in der Mai 2001 Ausgabe des “Journal of Nutrition”. Dieters, die Hafer jeden Tag gegessen haben, verlor durchschnittlich 9 Pfund über einen Zeitraum von 8 Wochen und verringerte ihren Gesamt- und “schlechten” Cholesterinspiegel signifikant.

Versuchen Sie, den Tag mit frischen Früchten wie Bananen, Äpfeln, Melonen und Beeren zu beginnen. Frische Früchte haben eine geringe Energiedichte. Energiedichte misst, wie viele Kalorien ein Lebensmittel im Vergleich zu seinem Gewicht enthält. Essen mit einer niedrigen Energiedichte können Sie ein hohes Volumen an Lebensmitteln genießen, ohne zu viele Kalorien zu verbrauchen.

Fettarme Milchprodukte wie Joghurt und Milch sind bequeme Frühstückswahlen, die die Menge des Gewichts beschleunigen können, das Sie während des Diätes verlieren, berichtet ein Papier, das im September 2010 “amerikanisches Journal der klinischen Nahrung” veröffentlicht wird. Die Studie stellt fest, dass Diätetiker, die Molkerei gegessen haben, dazu neigen, den Gewichtsverlust besser zu verlieren und zu halten, als Menschen, die selten Milchprodukte aßen.

Einige Diätetiker Shun Eier als Frühstück Option, da sie reich an Fett sind. Dies ist ein Fehler, nach einer Studie im August 2005 “International Journal of Adipositas” gefunden. Übergewichtige Erwachsene, die Eier zum Frühstück hatten, verloren 60 Prozent mehr Gewicht als diejenigen, die auf Bagels gegessen haben. Eier bieten auch Nährwert in Form von Protein, Vitamin E und Vitamin B-12 – alle Nährstoffe, die Sie für eine gute Gesundheit benötigen.

Vollkorn

Frucht

Joghurt

Eier