Warum ein Ei waschen vor dem Backen Brot?

Brot hat unendlich viele Variationen. Von Licht und flockig bis reich und schwer, Bäcker verwenden ein Arsenal von Tricks und Techniken zur Verbesserung der Qualität und Textur der Brot Produkte. Wenden Sie eine Wäsche an, bevor Sie das Brot backen, um zum Gesamteindruck und Geschmack des fertigen Laibes beizutragen.

Überblick

Eine Eierwäsche ist eine Art von Glasur, die aus einem ganzen Ei oder nur ein Teil des Eies gemacht wird. Professionelle Bäcker mischen sich manchmal in anderen Flüssigkeiten, wie Wasser oder Milchprodukte, um die Wäsche zu schaffen. Verschiedene Zutaten in der Wäsche helfen, unterschiedliche Ergebnisse auf dem fertigen Brot zu schaffen. Plus die Ei-Wäsche hält auf Toppings, wie Nüsse und Samen. Die spezifische Art der Wäsche, die Sie verwenden sollten, hängt vom Brotrezept und dem gewünschten Aussehen des fertigen Laibes ab.

Funktion

Eiwäschen schaffen eine deutliche Kruste auf dem Brot und halten in Feuchtigkeit, wie das Laib backt. Ganze Eierwaschungen schaffen ein glänzendes, goldbraunes Aussehen. Waschungen, die nur mit dem Eigelb entstehen, führen zu einer reichen, braunen Kruste. Mit nur dem Eiweiß schafft eine glänzende Beschichtung. Eine Eierwäsche kann auch als Kleber verwendet werden, um bröckiges Brot zusammen zu halten. Darüber hinaus werden Ei-Wäsche manchmal als Kleber verwendet, um Samen, Nüsse oder andere Zusätze an die Brotkruste zu befestigen.

Überlegungen

Verschiedene Additive erzeugen unterschiedliche Effekte. Mischen von Butter oder Öl mit der Eiwäsche, zum Beispiel, produziert eine weichere Kruste, die samtig in der Textur ist. Mit Milch als Zutat fördert die Bräunung, aufgrund der Aminosäuren und Zucker in der Molkerei gefunden. Personen, die empfindlich oder allergisch auf Eiprodukte sind, sollten die Verwendung einer Eierwäsche vermeiden. Die Allergiker auf Milchprodukte sollten vermeiden, Milch oder Sahne als Zusatz zu Ei-Wäsche zu verwenden. Eiwäschen sind für Vegetarier gut, die Eier in ihre Diät einschließen, aber Veganer sollten nicht Ei – oder Milchwäschen verwenden, weil diese Nahrungsmittel tierische Produkte sind.

Alternative Waschen

Soja-Milch und Mandelmilch sind lebensfähige alternative Glasuren beim Backen von Brot. Milch Alternativen produzieren eine knackige, braune Kruste, aber nicht leicht halten Samen oder andere Ergänzungen an Ort und Stelle. Um dies zu beheben, können Milchersatzstoffe mit einer Prise Maisstärke verdickt werden. Für süßere Brote kann der mit Wasser in einen leichten Sirup verdünnte Honig anstelle einer Eierwäsche verwendet werden. Dies erzeugt eine glänzende braune Kruste. Einzelpersonen mit einer Empfindlichkeit oder Allergie auf Honig sollten diese alternative Waschung vermeiden. Wasser oder Öl, das mit einer Prise Maisstärke verdickt ist, ist eine weitere Alternative zur traditionellen Ei-Glasur und produziert eine milde, goldbraune Farbe beim Kochen.