Was sind die besten Beinübungen für Frauen, um Cellulite zu verringern?

Cellulite begünstigt die Hüfte, Oberschenkel und Gesäßfelder, aber man kann es nicht durch Spot-Reduktion zielen, weil es so etwas nicht gibt. Cremes, Körperpackungen und andere schnelle Korrekturen sind in der Regel auch unwirksam, da Cellulite im Wesentlichen Fett ist, so wird es nicht auf topische Behandlungen oder Kompression reagieren. Der einzige Weg, um Cellulite zu vermindern ist, um Fett aus Ihrem ganzen Körper zu beseitigen und verbessern Sie Ihren Muskeltonus, um Ihre oberen Beine zu geben und den glatten Blick, den Sie wollen.

Cellulite-Banishing-Cardio

Wenn das Ziel ist, Cellulite zu vermindern, verwechseln Sie nicht, Gewicht zu verlieren mit Fett zu verlieren. Sie müssen Schritte unternehmen, um Fett von Ihrem Körper zu verbrennen, um die klumpige Polsterung auf Ihren Gesäß, Hüften und Oberschenkeln zu reduzieren. Auch wenn Sie Gewicht verlieren durch Diät ohne Übung, ist ein Teil des verlorenen Gewichts Muskel. Das ist, warum Diäten allein hat wenig bis keine Wirkung auf Cellulite. Was ist Arbeit ist Cardio Übung, um Ihre Herzfrequenz zu bekommen. Übungen, die Ihre Beine arbeiten, sind die besten, um das Aussehen der Cellulite zu verringern, weil sie das Fett verbrennen, während sie die Beinmuskeln straffen und strahlen. Verbringen Sie 20 Minuten auf dem Treppenstepper, dem Ellipsen- oder Laufband, bei etwa 70 bis 80 Prozent Ihrer maximalen Herzfrequenz. Der American Council on Exercise berät die Teilnahme an einer dieser Cardio-Übungen drei oder mehr Tage pro Woche, um Cellulite zu reduzieren.

Ausfallschritte für Luscious Beine

Lunges sind eine der besten Übungen für die Verringerung der Aussehen der Cellulite, weil sie zwei der Cellulite-Hangouts Ziel: Ihre derriere und die Fronten der Oberschenkel. Melissa Romero, ein ehemaliger Gesundheits-Redakteur des Washingtoner, empfiehlt eine Version der Übung, die Ihren Beinen ein umfassenderes Training geben wird, das sich auf die Fronten und den Rücken Ihrer Oberschenkel sowie die Innen- und Außenseite konzentriert. Um rund um die Uhr zu arbeiten, fangen Sie an, Hanteln oder Handgewichte zu halten, oder legen Sie einfach Ihre Hände auf die Hüften und stellen Sie sich vor, in der Mitte eines Uhrgesichtes zu stehen. Fahren Sie mit dem linken Fuß nach vorne auf 12 Uhr und kehren Sie dann zur Ausgangsposition zurück. Nach 9 Uhr verlassen, dann wieder anfangen zu starten. Gehen Sie zurück zu 6 Uhr, dann wieder zu starten. Machen Sie drei bis fünf Sätze mit dem linken Bein, bevor Sie auf Ihr rechtes Bein umschalten und um 12 Uhr, 3 Uhr und 6 Uhr für drei bis fünf weitere Sätze ansteigen.

Squats für anmutige Gams

Alle wichtigen Bereiche – Gesäßmuskeln, Oberschenkel, Quads und Innen- und Oberschenkel – werden mit Kniebeugen festen und steigen, was sie auf der Liste der besten Beinübungen für abnehmende Cellulite lenkt. Stehen Sie mit Ihren Füßen schulterbreit auseinander und halten Sie eine einzelne Hantel an die Brust, oder halten Sie zwei Hanteln, eine in jeder Hand mit den Armen an Ihren Seiten. Beugen Sie die Knie und die Hüften, als wollten Sie sich hinsetzen Halten Sie Ihren Rücken gerade und Ihren Blick nach vorne, und senken Sie Ihren Körper, bis Ihre oberen Beine senkrecht zum Boden sind. Heben Sie sich in einem kontrollierten Umzug in die Ausgangsposition auf. Machen Sie drei Sätze von 15 bis 20 Wiederholungen.

Side-Step Cellulite

Verwenden Sie eine Übungsband, um Widerstand zu einem Side-Step-Übung für eine der besten Bewegungen zu glätten Ihre Gesäß und äußere Oberschenkel hinzufügen. Fitness Magazine empfiehlt, ein Widerstandsband um deine Schienbeine zu binden und dann deine Füße etwas breiter als die Schulterbreite zu bewegen, bis du Spannung in der Band fühlst. Biegen Sie die Knie auf 45 Grad, dann treten Sie den linken Fuß 3 bis 4 Zoll nach links. Als nächstes bringen Sie Ihren rechten Fuß in 3 oder 4 Zoll nach links. Fahren Sie weiter zur Seite für 12 bis 15 Schritte, dann umgekehrt Richtung. Füllen Sie drei Sätze von 12 bis 15 Stufen in jede Richtung.