Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Holunder?

Holunder, medizinisch bekannt als Sambucus nigra, ist ein Obst tragenden Strauch heimisch nach Europa und Nordamerika. Mit einer langen Gebrauchssphäre in der Volksmedizin wurde die Holunderbeere in den vergangenen zwanzig Jahren für ihre medizinischen Vorteile erforscht, vor allem für ihre antiviralen, immunen Booster-Qualitäten sowie für mögliche Effekte auf das Abnehmen von Gewicht.

Immunsystem Booster

Der Holunderstrauch wächst typischerweise bis etwa 10 Meter hoch und zeigt im Frühsommer gelbe und weiße Blüten, gefolgt von tiefblauen oder schwarzen Beeren, die gewöhnlich im September reifen. Nach Michael Murray, ND, Autor von “The Pill Book Guide to Natural” Medikamente “nur blaue und schwarze Beeren haben medizinische Eigenschaften und wurden in der Volksmedizin seit der Zeit der Römer verwendet. Holunderbeeren sind reich an Flavonoiden, die natürliche Verbindungen mit antioxidativen Eigenschaften sind, die Zellen vor Schäden oder Infektionen schützen. Holunder enthält auch Vitamin A, B, signifikante Mengen an Vitamin C und Aminosäuren. Alle diese Nährstoffe können Ihnen helfen, gesund zu bleiben und Krankheiten zu verhindern, indem Sie Ihr Immunsystem stärken.

Kann Influenza bekämpfen

Ein standardisierter Holunder-Extrakt kann eine sichere, natürliche Alternative zur Behandlung von Influenza Typ A und B bieten, schlagen A. Jakay Rones und Associates, basierend auf ihrer doppelblinden, Placebo-kontrollierten Studie veröffentlicht in der Winter 1995 Ausgabe von “Journal of Alternative und Kostenlose Medizin, New York “. Die Wirksamkeit dieses Holunderbeerextrakts wurde auf einer Gruppe von Themen während eines großen Ausbruchs des Influenzavirus in Panama im Jahr 1993 beurteilt. Die Autoren fanden heraus, dass 90 Prozent der Probanden, die Holunderbeerextrakt genommen hatten, innerhalb von zwei bis drei Tagen vollständig geheilt wurden, wo die Placebo-Gruppe war Erreichte die gleichen Ergebnisse innerhalb von sechs Tagen.Eine weitere Studie von B.Roschek durchgeführt, veröffentlicht in der Juli 2009 Ausgabe der “Phytochemie” deutet darauf hin, dass die Wirksamkeit von Holunderbeerextrakt ist vergleichbar mit der Wirksamkeit der konventionellen Präparate Tamiflu und Amantadin für H1N1 Virusinfektionen.

Holunder für Gewichtsverlust

Holunder kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, nach einer Beobachtungsstudie von C. Chrubasik und Associates vom Institut für Forensische Medizin, Universität Freiburg, Deutschland durchgeführt. Die Studie umfasste 80 Teilnehmer, die täglich Holunderbeersaft mit Holunderblüten- und Beerenpulver-Extrakten angereichert, sowie Spargel-basierte Extrakte. Die Autoren fanden heraus, dass diese Kräuterformel nicht nur das Gewicht, sondern auch den Blutdruck, den körperlichen und emotionalen Zustand der Teilnehmer deutlich verbessert hat. Mehr Forschung ist erforderlich, um diese klinischen Befunde zu bestätigen.

Überlegungen

Das Trinken von Holunder-Tee gilt als sicher, aber wenn Sie erwägen, Holunder-Extrakt oder Sirup zu sprechen, konsultieren Sie einen qualifizierten Fachmann zuerst, um herauszufinden, Ihre optimale Dosierung, mögliche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.