Welche Nahrungsmittelgruppen können kombiniert und verdaut werden?

Essen bestimmte Lebensmittel zusammen, um die Verdauung zu verbessern heißt Lebensmittel kombiniert. Verschiedene Verdauungssubstanzen, die in bestimmten Nahrungsmittelgruppen auftreten, können anderen Nahrungsmittelgruppen helfen, die einfacher verdauen, wenn sie zusammen gegessen werden. Das Essen der falschen Nahrungsmittel zusammen kann zu Gas oder Verdauungsstörungen führen. Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie Ihre Ernährung ändern.

Stärken und Gemüse

Stärken und Gemüse nehmen etwa die gleiche Menge an Zeit zu verdauen, so dass sie eine geeignete Lebensmittelgruppe Kombination. Beispiele für Stärken wären Vollkornprodukte, Kartoffeln und Kürbisse. Versuchen Sie, nur eine Stärke pro Mahlzeit zu haben. Einige Gemüse sind auch etwas stärkehaltig. Zu diesen Gemüse gehören Rüben, Karotten, Pastinaken, Radieschen und Rüben. Versuchen Sie, Pilze, Tomaten, Knoblauch und Pasta zusammen für eine leicht verdauliche Mahlzeit zu kochen.

Proteine ​​und Gemüse

Proteine, wie Nüsse, getrocknete Bohnen, Eier, Käse und Fleisch, kombinieren gut mit grünem, belaubtem Gemüse wie Grünbohnen, Kohl oder Rucola. Versuchen Sie, nur ein Protein pro Mahlzeit zu essen. Es braucht Gemüse überall von 30 Minuten bis zwei Stunden zu verdauen. Proteine ​​können bis zu vier Stunden dauern, um zu verdauen. Für ein verdauliches Protein und Gemüse Mahlzeit, versuchen, kombinieren Senf Greens und schwarz eyed Erbsen. REF 2

Lebensmittel nicht zu kombinieren

Nach dem Direktor des Preventative Medical Center von Marin, Elson Haas, M.D., essen Obst mit jeder anderen Lebensmittel-Gruppe sollte vermieden werden. Frucht verdaut sehr schnell alleine, aber wenn sie mit einer anderen Nahrungsmittelgruppe kombiniert wird, verbringt sie zusätzliche Zeit im Magen und verursacht Gärung. Im Gegenzug kann dies zu Gas, Verdauungsstörungen und Krämpfen führen. Zitrusfrüchte und Nüsse können jedoch kombiniert werden. Haas empfiehlt, Früchte allein zu essen.

Zusätzliche Tipps und Überlegungen

Versuchen Sie, Milchprodukte allein zu essen, da sie nicht gut mit anderen Lebensmitteln verdauen. Melonen verdauen sehr schnell, so vermeiden Sie sie nach einer Mahlzeit zu essen oder sie könnten Gas verursachen. Die Kombination der falschen Nahrungsmittelgruppen zusammen kann Sie fühlen sich träge und müde, weil Ihr Körper härter arbeiten muss, um das Essen zu verdauen. Die Zeit nehmen, um auf das zu achten, was Sie essen, wird Ihren Körper fühlen sich leicht und gesund.